Therapien

 

SPRECHZEITEN
Montag - Freitag

 8.30 - 12.30 Uhr & 15.00 - 19.00 Uhr

 

Iridologie ist die Lehre der Krankheitserkennung anhand von Strukturanalysen und der zugehörigen Reflexzonen des menschlichen Auges. Es handelt sich um ein diagnostisches Verfahren mit hinweisendem Charakter innerhalb der Alternativmedizin. Mit ihr ist es möglich, eine primäre Prävention zu betreiben sowie Hinweise über mögliche, bevorstehende Erkrankungen zu erhalten. Verschiedene Pigmentformen lassen Rückschlüsse auf die biochemische Herkunft und somit auf den organischen bzw. organgruppenbezogenen Störfaktor zu.

 

Die ältesten Hinweise auf die Irisdiagnose finden sich auf Steinplatten eingemeißelt, die man im asiatischen Raum fand und die schon ein paar tausend Jahre alt sind.

 

Das Rezept aus dem Auge - Sie erhalten bei uns speziell auf Ihren Typen abgestimmte Behandlungsvorschläge und Ernährungstipps.

 

 

 

 

Irisdiagnostik

© 2017 Naturheilpraxis am ZOB